Berichte & Termine

144. JHV mit Neuwahlen

Geschrieben von:

Am 24. März hielt die FF Hötting ihre 144. Jahreshauptversammlung ab. Neben 64 Mitgliedern der Einheit konnte Kdt. MUGLACH folgende Ehrengäste begrüßen:
Vize-Bgm. Christoph KAUFMANN
BD-Stv. DI Martin GEGENHUBER
BFK OBR Albert PFEIFHOFER
BFK-Stv. BR Gerhard MAYREGGER
BSF Mag. Markus STROBL
BK Martin WEBER
Bezirksarchivar OBR Hans ZIMMERMANN
BO Ing. Christoph GRUBHOFER und
Pfarrer Marek CIESIELSKI

Erfreulich – nach Ablegung der Gelöbnisformel vor BFK PFEIFHOFER konnten
Daniel FALCH
Johannes KRUG
Manuel THURNER und
Moritz CAMMERLANDER
angelobt und zu Feuerwehrmännern befördert werden.

Befördert wurden
zum OFM: Florian PFURTSCHELLER
zum HFM: Marco ARNOLD

Für langjährige Verdienste um das Feuerwehrwesen wurden geehrt für
20 Jahre: Sebastian ALEXANDER
25 Jahre: Christoph HOLZER
30 Jahre: Ernst HEISS jun., Thomas MATTERSDORFER, Johann MUGLACH
40 Jahre: Alois HEIS

Überdies wurde, wie im Landesfeuerwehrgesetz vorgesehen, auch die Neuwahl des Kommandos abgehalten. Da Kdt.-Stv. Alois Heis nach 15 Jahren und Kassier Norbert Nocker nach über 20 Jahren in ihren jeweiligen Funktionen nicht mehr zur Verfügung standen, mussten diese Ämter neu besetzt werden.

Unter Vorsitz von Fr. Vize.Bgm. Kaufmann wurde der von der Kommandantschaft eingebrachte Wahlvorschlag mit beachtlicher Mehrheit von den Mitgliedern angenommen und bestätigt. Somit besteht das Kommando für die nächsten fünf Jahre aus
Kommandant:          HBI Dr. Alois Muglach
Kommandant-Stv.:   HV Harald Reinthaler
Kassier:                      LM Ing. Gerhard Michalek
Schriftführer:            LM Alexander Köll

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Schriftführer der FF Hötting