Berichte & Termine

2 Paralleleinsätze

Geschrieben von:

Am 15.11. um 09:40 Uhr wurde die FF Hötting, als Unterstützung für die BFI, zu einem „Gasgeruch“ im Keller des Ict Technologiepark Technikerstraße 21, alarmiert. Gemeinsam mit Kräften der BFI wurden der Keller wegen des undefinierbaren Geruchs belüftet und im gesamten UNI-Gebäude entsprechende Messungen durchgeführt, welche aber ohne Ergebnis blieben. Aufgrund dessen wurde schlussendlich eine Installationsfirma verständigt, ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Während dessen dirigierte die ILL um 09:58 Uhr das TLFA und die DLK 23/12 zu einem Brandmeldealarm in die alte Hauptpost, Maximilianstraße 2, um. Bei der Erkundung mit der Besatzung des 1. Trupp der BF konnten Schweißarbeiten als Auslösegrund eruiert werden. Es lag somit kein Notstand vor.

Ende für beide Einsätze: 10:30 Uhr

Kräfte der FF Hötting:
13 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Hötting:
RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, DLK 23/12
Einsatzleiter FF Hötting:
BM Norbert Bucher – Technikerstraße
HV Harald Reinthaler – Hauptpostamt

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting