Berichte & Termine

2 technische Einsätze

Geschrieben von:

Durch die extreme Wettersituation am frühen Abend des 05. Jänner mit Sturmböen und Starkregen kam es zur großflächigen Überschwemmung eines Kellers am Mitterweg und somit zur Alarmierung der FF Hötting. Der Schaden konnte von der Mannschaft des KLFA nach 2-stündiger Arbeit beseitigt werden.

Weiters musste vom RLFA 2000/200 ein umgestürzter Baum auf der Kranebitter Allee beseitigt werden.

Gegen 20.00 Uhr konnten alle Einsatzkräfte der FF Hötting wieder in die Wache einrücken.

Mannschaftsstärke FF-Hötting:
14 Mann / 4 Mann Bereitschaft Wache
Fahrzeuge FF-Hötting:
RLFA 2000/200, DLK 23/12, KLFA
Einsatzleiter FF-Hötting:
HBI Alois Muglach

 

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting