Berichte & Termine

Alarmierung Nachbarschaftshilfe

Geschrieben von:

Da die BFI sowie die FF Wilten bei einem größeren Wasserschaden gebunden waren (Einsatzbericht FF Wilten) und weitere Kräfte der BFI zu einem technischen Gebrechen ausrücken mussten, wurde die FF Hötting um 11:26 Uhr zum Besetzen der Hauptfeuerwache alarmiert. Bis zum Einrücken kurz nach 12:00 Uhr ergaben sich dabei keine weiteren Einsätze.

Mannschaftsstärke FF-Hötting:
16 Mann
Fahrzeuge FF-Hötting:
RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, DLK 23/12
Einsatzleiter FF-Hötting:
HBI Alois Muglach
 

 

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Schriftführer der FF Hötting