Berichte & Termine

Angebrannte Speisen

Geschrieben von:

Die LT alarmierte die Einheit am 13.05. um 16:57 Uhr zu einem „Gebäudebrand Mehrfamilienhaus“ in die Technikerstraße. Als Einsatzgrund konnten vor Ort angebrannte Speisen vorgefunden werden. Nach der Belüftung der betroffenen Wohnung konnten sämtliche Kräfte der FF Hötting um 17:35 Uhr wieder in die Wache einrücken.

Kräfte der FF Hötting:
27 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Hötting:
KDOA, RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, KLFA
Einsatzleiter der FF Hötting:
HBI Alois Muglach
Weitere Kräfte:
BF Innsbruck, Rettungsdienst, Polizei, MÜG

0

Über den Autor:

LM Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting