Berichte & Termine

Angebrannte Speisen

Geschrieben von:

Am 13.08.2019 wurde unsere Einheit um 00:46 Uhr parallel zur BF Innsbruck in die Peerhofsiedlung alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Rauchentwicklung aus einem Fenster im 1. OG eines Mehrparteienhauses festgestellt werden. Die Türe wurde aufgeprellt, die Wohnungsbesitzerin geweckt und die Wohnung im Anschluss belüftet. Die Ursache für die Alarmierung waren angebrannte Speisen am Herd. Um 1:15 Uhr waren alle Kräfte wieder auf der Wache

FF Hötting:
20 Mann mit TLFA 3000, DLK 23/12, TLFA 3000/500, KLFA / 4 Mann Wache
Einsatzleiter FF Hötting:
HBI Alois Muglach
Weitere Kräfte:
BF Innsbruck, Polizei, Rettungsdienst

0

Über den Autor:

HBI Dr. Alois Muglach, Kommandant der FF Hötting

You must be logged in to post a comment.