Berichte & Termine

Angebrannte Speisen

Posted by:

Zu einem gemeldeten Zimmerbrand in der Andreas-Dipauli-Straße wurde die FF Hötting mit der BFI am 19.05. um 17:17 Uhr alarmiert. Von der Besatzung des ersteintreffenden RLFA konnte nach der Erkundung rasch Entwarnung gegeben werden, da es sich lediglich um angebrannte Speisen gehandelt hatte.


Mannschaftsstärke FF-Hötting:
18 Mann / 6 Mann Bereitschaft Wache
Fahrzeuge FF-Hötting:
RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, KLFA. DLK 23/12
Einsatzleiter FF-Hötting:
HBI Alois Muglach
weitere Einsatzkräfte:
BFI, Rettung, Polizei, MÜG

 

 

0

About the Author:

OBI Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting