Einsätze

Angebrannte Speisen

Geschrieben von:

Die LT alarmierte die Einheit am 13.05. um 16:57 Uhr zu einem „Gebäudebrand Mehrfamilienhaus“ in die Technikerstraße. Als Einsatzgrund konnten vor Ort angebrannte Speisen vorgefunden werden. Nach der Belüftung der betroffenen Wohnung konnten sämtliche Kräfte der FF Hötting um 17:35 Uhr wieder in die Wache einrücken.

Kräfte der FF Hötting:
27 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Hötting:
KDOA, RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, KLFA
Einsatzleiter der FF Hötting:
HBI Alois Muglach
Weitere Kräfte:
BF Innsbruck, Rettungsdienst, Polizei, MÜG

Bericht & Fotos ansehen →
0

Fahrzeugbergung

Geschrieben von:

Am Montag, 16.04.2018 ist es kurz vor 10:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall im Bereich Höhenstraße – Hasental gekommen. Ein zufällig vorbeikommendes Mitglied der FF Hötting konnte einen rückwärtsrollenden PKW beobachten, welcher dann in weiterer Folge an einer Böschungsmauer hängen geblieben ist, wodurch ein ein weiteres Abrollen auf die Höhenstraße verhindert wurde. Nachdem die Lenkerin das Auto selbstständig und unversehrt verlassen konnte, wurde der PKW gesichert und mit der Seilwinde des RLF-A200/200 auf die Straße zurückgezogen. Anschließend wurde ...

Bericht & Fotos ansehen →
0
Seite 1 von 44 12345...»