Einsätze

B171 – Umgestürzte Bäume

Geschrieben von:

Die Kräfte von Rettung, FF Zirl und BF Innsbruck wurden zu einem Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Personen an der B171 – Tiroler Straße zwischen Innsbruck und Zirl alarmiert. Ein 16-jähriges Mädchen verstarb aufgrund der Schwere der Verletzungen.

Um 21:49 Uhr wurde die FF Hötting nachalarmiert, da unmittelbar vor der Unfallstelle zwei Bäume umgestürzt sind. Diese wurden entfernt, damit der Abtransport in die Klinik erfolgen konnte.

Einsatzkräfte FF Hötting:
21 Mann mit KDO, TLFA 3000/500 bzw. RLFA 2000/200, KLFA (Bereitschaft auf der HFW)
Bericht & Fotos ansehen →

0

HFW besetzen und Folgeeinsätze

Geschrieben von:

Am Dienstag, 16.05.2017 kam es auf der A13 zu einem LKW-Brand mit Gefahrgutbeteiligung (Ladegut: Ammoniak). Deshalb wurde um 08:18 Uhr unsere Einheit zum Besetzen der HFW alarmiert, da die Berufsfeuerwehr für längere Zeit an diesen Einsatz gebunden war.  Bis kurz vor 13:00 Uhr galt es folgende Einsätze abzuarbeiten:

  • 08:31 Uhr – Brandmeldealarm, An der Lan Straße 28c – Fehlalarm
  • 09:49 Uhr – Binden von Betriebsmittel (Kühlflüssigkeit) am Innrain
  • 10:18 Uhr – Kontrolle Waldbrand Hechenberg (Flughelfer, Füllen der Behälter)
  • 10:54 Uhr – Brandmeldealarm, OLG Innsbruck – Maximilianstraße – ...
Bericht & Fotos ansehen →
0
Seite 1 von 41 12345...»