Einsätze

Bereitschaft auf der HFW mit der DL 30

Geschrieben von:

Die BF Innsbruck und die FF Amras waren an einen Wohnhausbrand in der Nordkettenstrasse in Innsbruck gebunden. Dieser Brand griff auch auf die Dachkonstruktion über und deshalb waren beide Hubrettungsgeräte der BF Innsbruck im Einsatz.

Für eventuelle Zweiteinsätze wurde die DL 30 Hötting auf die Hauptfeuerwache beordert und stand dort von 16:00 – 18:00 Uhr für weitere Einsätze in Bereitschaft.

Einsatzkräfte FF Hötting:
2 Mann mit DLK 23/12
Einsatzleiter FF Hötting:
OBI Alois Heis

Bericht & Fotos ansehen →
0

Dach der WUB-Druckerei von Schneelasten befreit

Geschrieben von:

Um 13:30 Uhr wurde die FF Hötting über Piepser mit der Meldung „Kleineinsatz“ alarmiert. Nach Rücksprache mit der BF Innsbruck wurde der Einsatzbefehl „Olympiaeisstadion von Schneelasten befreien“ durchgegeben.

Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter der BF Innsbruck wurde die Einsatzadresse umgeändert und so fuhr unsere Einheit zur Wagnersch`n Universitäts Druckerei (WUB) in der Matthias Schmid – Strasse.

Die Arbeiten – welche von der Baupolizei angeordnet wurden – dauerten bis 19:30 Uhr an.

Bilder vom Einsatz

Einsatzkräfte FF Hötting:
11 Mann mit KDO, RLFA 2000, ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Personensuche im Bereich Hungerburg – Gramart

Geschrieben von:

Um 18:18 Uhr wurde die FF Hötting über Piepser zu einer Personensuche alarmiert. Abgängig gemeldet wurde eine 55-jährige Frau aus Innsbruck, welche sich im Bereich der Hungerburg – Gramart befinden sollte.

Als gerade die Einsatzbesprechung in der Wache Hungerburg begann, kam die Meldung seitens der Polizei, dass die Frau wohlauf zu Hause eingetroffen ist.

Der Einsatz konnte um 19:00 Uhr beendet werden.

Einsatzkräfte FF Hötting:
22 Mann mit KDO, TF Pinzgauer, KLFA
Einsatzleiter FF Hötting:
HBI Hans Tusch
Weitere Einsatzkräfte
BF Innsbruck, FF ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Wasserschaden – Höttinger Au 46

Geschrieben von:

Die BF Innsbruck war an einen Einsatz am Innrain gebunden, als der Anruf eines Bewohners des Hauses Höttinger Au 46 in Wache Hötting einging.

Da die Jugendfeuerwehr gerade ihren Ausbildungsabend hatte, fuhr man nach Rücksprache mit der NAZ der BF Innsbruck zur Einsatzadresse. Der Wasserschaden war lediglich ein Kleinstschaden, welcher von einer Installationsfirma behoben werden musste.

Einsatzkräfte FF Hötting:
2 Mann mit KDO
Einsatzleiter FF Hötting:
LM Gebhard Steinacher

Bericht & Fotos ansehen →
0

Wohnungsbrand in der Innsbrucker Altstadt

Geschrieben von:

Um 04:22 Uhr wurde die FF Hötting zu einem Wohnungsbrand in die Innsbrucker Altstadt alarmiert.

Im 4. OG des Hauses Seilergasse 13 brach ein Brand im Wohnzimmer aus. Während die BF Innsbruck ein HD-Rohr über das Stiegenhaus vornahm, kontrollierte der ATS-Trupp der 1. Gruppe Hötting über DLK 37 den Dachbodenbereich. Die Bewohner konnte sich selbst aus der Wohnung retten.

Die 2. Gruppe Hötting brachte den Lüfter der DLK 23/12 Hötting in Stellung und stellte den Reserveatemschutztrupp.

Um 05:50 Uhr rückte die FF Hötting ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Brand eines Kebap-Standes

Geschrieben von:

Die BF Innsbruck war gerade bei einem Kaminbrand im Einsatz, als die Meldung vom Brand eines Kebap-Standes am IVB-Terminal am Innrain einging.

Die FF Hötting wurde um 18:15 über Piepser und Sirene alarmiert. Eine Löschgruppe der BF Innsbruck hatte den Brand bereits unter Kontrolle und somit waren keinen Arbeiten mehr notwendig. Um 18:30 konnte unsere Einheit wieder einrücken.

Einsatzkräfte FF Hötting:
22 Mann mit RLFA 2000 und TLFA 2000; KLFA und DLK 23/12 in Bereitschaft
Einsatzleiter FF Hötting:
LM Stephan Krimbacher

BF ...

Bericht & Fotos ansehen →
0
Seite 47 von 47 «...2030404344454647