Berichte & Termine

Einsatz – 40kVA ins Sellrain

Posted by:

Am Dienstag, 04.08.2015 wurden wir kurz vor 22:30 Uhr von der Feuerwehr St. Siegmund im Sellrain zur Nachbarschaftshilfe angefordert. Beim Alpengasthof Lüsens trat die Melach über die Ufer und beschädigte die Zufahrtsbrücke samt Starkstromzuleitung für Gasthaus, Stall und Sennerei. Aus Sicherheitsgründen musste diese abgeschalten werden.

In Absprache mit dem TIWAG-Techniker wurde die Notstromversorgung aufgebaut und ein Feuerwehrmann der FF St. Siegmund für den Betrieb unterwiesen.

Um 01:30 Uhr waren die Einsatzkräfte der FF Hötting (7 Mann, 2 Fahrzeuge) wieder auf der Wache.

0

About the Author:

HBI Dr. Alois Muglach, Kommandant der FF Hötting