1. Gruppe RLFA 2000/200

Das RLFA ist das erstausrückende Fahrzeug bei einer Alarmierung. Aufgrund der Ausstattung kann es bei allen Eventualitäten eingesetzt werden.

Geländetauglichkeit
2000 Liter Wasser
9 Personen
Geräte / Laderaum
 
Bezeichnung:
1. Gruppe / Rüstlöschfahrzeug (RLFA 2000/200)
Funkrufnahme:
1. Gruppe Hötting
Fahrgestell:
Iveco
Baujahr:
1991
Beschreibung:
Tankinhalte 2.000 l Wasser u. 200 l MB-Schaum, 3 ATS-Geräte in Eigeninitiative in den Mannschaftsraum eingebaut
Ausrüstung:
Seilwinde
Hydraulisches Rettungsgerät
Pressluftatmer
Schaumausrüstung
Stromaggregat
Be- und Entlüftungsgerät
6m – Lichtmast
variabler Wasserwerfer