MTFA Hötting

Das als Ersatz für den ausgeschiedenen Pinzgauer angeschaffte Allradfahrzeug ist speziell für den Einsatz in extremen Gelände geeignet. Neben Einsätzen bei Hochwasser eignet es sich besonders bei Waldbränden oder im Winter bei Lawineneinsätzen. Dazu wurde ein spezieller Skiträger von den Mitgliedern in Eigenproduktion hergestellt.

Geländetauglichkeit
0 Liter Wasser
9 Personen
Geräte / Laderaum
 
Bezeichnung:
Mannschaftstransportfahrzeug (MTFA) – Teknocar
Funkrufnahme:
MTF Hötting
Fahrgestell:
Fa. Rölli (CH)
Baujahr:
2009
Beschreibung:
Geländegängiges Allzweck-Fahrzeug mit zuschaltbarem Allradantrieb sowie Längs- und Quersperren. Vornehmlich im Bereich der Waldbrandbekämpfung, bei Lawinen-Einsätzen und dergleichen in Verwendung.