Berichte & Termine

Flugnotfall

Geschrieben von:

Aufgrund eines Triebwerkausfalls bei einer Dash 8 wurde am Sonntag, 20.06.10 um 06:28 Uhr Bezirksalarm ausgelöst und somit 9 freiwillige Einheiten der Stadt Ibk auf Bereitschaft in den Wachen sowie die FF Völs und Hötting zum Flughafen Ibk alarmiert. Die betreffende Maschine konnte ohne Schwierigkeiten mit nur einem Triebwerk sicher landen und wurde anschließend noch zum Standplatz begleitet. Alle 47 Passagiere blieben unverletzt und kamen mit einem leichten Schrecken davon.

Mannschaftsstärke FF-Hötting:
30 Mann
Fahrzeuge FF-Hötting:
KDO, RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, DLK 23/12, KLFA, TF
Einsatzleiter FF-Hötting:
HBI Alois Muglach
weitere Einsatzkräfte:
BFI, BtF Flughafen, FF Völs, ÖRK, C1, Polizei
9 FF-Einheiten der Stadt Ibk in Bereitschaft auf den Wachen,

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting