Berichte & Termine

Gefahrstoffübung mit der FF Reichenau

Posted by:

Letzten Samstag, dem 13.07.2019 nahm eine Gruppe mit dem TLF2 an einer Übung der FF Reichenau teil. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall von zwei Fahrzeugen, wobei eines davon Gefahrstoffe geladen hatte. Durch die Mannschaft des TLF2 mussten 2 verletzte Personen mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem zweiten verunfallten Fahrzeug befreit werden. Durch die FF Reichenau wurde in der Zwischenzeit der Gefahrstoffeinsatz abgearbeitet. Nachdem unsere Mannschaft die beiden Verletzten befreit und dem Rettungsdienst übergeben hatte, wurde von Kdt. PLANK die DEKO-Straße erklärt.

DANKE an die FF Reichenau für die Einladung zur Übung und auch an die Verpflegungsmannschaft für die perfekte kulinarische „Nachversorgung“.

Bericht der FF Reichenau

0

About the Author:

HV Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting