Berichte & Termine

Gemeldeter Gebäudebrand

Geschrieben von:

Am Freitag 15. April wurde die FF Hötting um 12.27 Uhr mittels Pager und Sirene zu einem Gebäudebrand am Franz Baumann Weg alarmiert. Dort konnte von der Besatzung des RLFA jedoch rasch festgestellt werden, dass es sich lediglich um angebrannte Speisen gehandelt hatte und somit kein weiterer Einsatz erforderlich war.

Mannschaftsstärke FF-Hötting:
18 Mann / 6 Mann Bereitschaft Wache
Fahrzeuge FF-Hötting:
KDO, RLFA 2000/200, TLFA 3000/500
Einsatzleiter FF-Hötting:
HBI Alois Muglach / OBI Alois Heis
weitere Einsatzkräfte:
BFI, Polizei

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting