Berichte & Termine

Ölspur

Posted by:

Aufgrund einer etwas ausgedehnteren Ölspur – Bereich Großer Gott bis Höttinger Au – wurde am 25.09. die FF Hötting zur Unterstützung der BF Innsbruck alarmiert. Es galt eine Ölspur im Bereich Großer Gott bis Sternwartestraße zu binden. Dies wurde durch Aufbringen von Bioversal und Ölbindemittel bewältigt. Nach rund einer Stunde konnte die Mannschaft wieder einrücken.
eingesetzte Kräfte der FF Hötting:
TLF 1 und MTFA mit 10 Mann
weitere Kräfte:
BF Innsbruck, Polizei, Straßenbauhof

0

About the Author:

HV Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting