Berichte & Termine

Ordnerdienst Christkindleinzug und Alarmierung zu Wasserschaden

Geschrieben von:

Am 16.12.2018 fand in der Innsbrucker Innenstadt der alljährliche Christkindleinzug statt. 20 Mann der FF Hötting waren als Ordnerdienst eingesetzt. Aufgrund eines Paralleleinsatzes der BF Innsbruck wurde die FF Hötting zeitgleich zu einem Wasserschaden in die Tiergartenstraße alarmiert. Wegen eines Defektes an einem Unterflurhydranten, wurde die Straße unter Wasser gesetzt, welches jedoch in den Kanal abrann. Durch die IKB wurde die betroffene Leitung außer Betrieb gesetzt. Im Anschluss an die Straßenreinigung, konnte die Besatzung des TLFA 3000/500 wieder in die Wache einrücken.
Eingesetzte Kräfte der FF Hötting:
20 Mann – Ordnerdienst Christkindleinzug mit RLFA, KLF und MTFA
9 Mann – Wasserschaden mit KDOA, TLFA

0

Über den Autor:

LM Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting