Berichte & Termine

Person unter Traktor eingeklemmt

Posted by:

Die Dienstagübung am 17.07.2012 wurde von Gruppenkommandant HLM Christian Lercher ausgearbeitet.

Übungsszenario:
Bei Holzarbeiten kam es zu einem Unfall. Eine Person wurde im Bereich des Höttinger Baches (oberhalb Gramartstraße 183) von einem Traktor eingeklemmt. Zwei weitere Personen fielen in den Höttinger Bach. Dieser führt Hochwasser

Übungsverlauf:
Nach der Erkundung wurde eine Gruppe für die Personenrettung beim Traktor abgestellt. Dieser wurde mit Hubzug gesichert und die Rettung mittels Hebekissen und Stockwinde vorgenommen.

Die restliche Mannschaften durchsuchte den Höttinger Bach. Die erste Person kam ca. 500 Meter unter der Unfallstelle unter einem Baumstamm zum liegen. Diese wurde befreit und dem RD übergeben.

Eine weitere Person wurde weitere 450 Meter bachabwärts verletzt aufgefunden. Diese wurde mittels Schleifkorbtrage über die DLK 23/12 gerettet.

0

About the Author:

HBI Dr. Alois Muglach, Kommandant der FF Hötting