Berichte & Termine

starke Rauchentwicklung aus Kamin

Geschrieben von:

Gestern Abend um 18:05 Uhr wurde die FF Hötting gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr, aufgrund einer starken Rauchentwicklung zur Markthalle, Herzog-Siegmund-Ufer alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte jedoch keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden. Auch nach der gemeinsamen Erkundung mit Kräften der BF wurde für diese auch keine Ursache gefunden. Somit konnte die eingesetzte Mannschaft der FF Hötting nach rund einer halben Stunde wieder auf die Wache einrücken.
Einsatzkräfte FF Hötting:
17 Mann mit KDOA, RLFA 2000/200, TLFA 3000/500 bzw. Bereitschaft in der Wache
Einsatzleiter FF Hötting:
HV Harald Reinthaler
weitere Kräfte:
BF, Polizei, RD

0

Über den Autor:

LM Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting