Posts Tagged 'ATS'

Atemschutzleistungstest in Hötting

Posted by:

Heute wurde in Hötting der diesjährige Atemschutzleistungsbewerb des Bezirks Innsbruck-Stadt veranstaltet. Mehrerer Trupps, darunter auch zwei der FF Hötting, traten in den Kategorien „Bronze“, „Silber“ und „Gold“ zur Prüfung an den 5 Stationen an.

Station 1: Theoretische Prüfung
Station 2: Vorbereitung und richtiges Anlegen der Preßluftatmer
Station 3: Menschenrettung
Station 4: Innenangriff
Station 5: Gerätekunde und Maskenreinigung
 

Ziel und Zweck der Atemschutz-Leistungsprüfung ist es, die bei den Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule oder bei der laufenden Ausbildung in der Ortsfeuerwehr im Bereich des Atemschutzes erworbenen Kenntnisse zu ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Brand auf Baustelle

Posted by:

Gegen 03:00 Uhr wurde am 03.03. vom in der Nähe wohnenden Kdt.-Stv. der FF Mühlau auf der Rohbaustelle des ehemaligen Gasthaus „Innsteg“ in der Innstraße ein Brand im Dachbereich gemeldet.

Von der über Sirene und Pager alarmierten FF Hötting wurde vor Ort unter ATS gemeinsam mit der 2. Gruppe der BF ein C-Rohr über Verteiler vorgenommen. Ein zweites C-Rohr wurde bis zum Löschangriff des ATS-Trupps im Außenangriff verwendet, um eine mögliche Ausbreitung zu verhindern. Der Brand war rasch gelöscht.

Jedoch musste anschließend ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Zimmerbrand

Posted by:

Am Dienstag, 28.02.2012, wurde die BFI wegen interner Belange durch die 1. Gruppe und DLK 23/12 der FF Hötting verstärkt und somit die Hauptfeuerwache besetzt.

Dabei kam es um 08.41 Uhr zu einer Alarmierung zu einem Zimmerbrand in die Weinhartstraße. Gemeinsam mit der 1. Gruppe der BF wurde ein HD-Rohr mit ATS über den Balkon im 6. OG vorgenommen. Der Brand selbst, ein auf der eingeschalteten Herdplatte abgestellter Wasserkocher, konnte rasch lokalisiert und die stark verrauchte Wohnung in Abwesenheit des Inhabers ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Stadlvollbrand Kranebitter Hof

Posted by:

Am Freitag 24.02.12 um 07.10 Uhr wurde die FF Hötting mittels Sirene und Pager zu einem Brand in die Kranebitter Allee 203 zum Gasthaus Kranebitter Hof alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt war aufgrund der weit sichtbaren Rauchsäule erkennbar, dass es sich um einen größeren Einsatz handeln würde. Beim Eintreffen gemeinsam mit der BF Innsbruck befand sich der so genannte „Hochzeitsstadl“ bereits in Vollbrand. Passanten, darunter auch ein Mitglied der FF Hötting und Bundesheerangehörige der in der Nähe befindlichen Standschützenkaserne, hatten bereits ...

Bericht & Fotos ansehen →
0