Posts Tagged 'hydraulisches Rettungsgerät'

Übung mit Rettung

Posted by:

Am Dienstag, 24.06.2015 galt es eine technische Übung gemeinsam mit der Rettung Innsbruck abzuarbeiten. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall auf der Baustellenzufahrt zur Umbrückler Alm, oberhalb des Höttinger Bildes.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters bot sich folgendes Bild: Unter dem linken Vorderreifen des LKW ist eine Person eingeklemmt; ein PKW stürzte bergwärts fahrend ab – der Lenker ist verletzt eingeklemmt; weiters deutet ein Fahrrad auf zumindest eine weiteren Person hin.

In weiterer Folge wurde der LKW mit Hubzug gesichert und die Person mittels Hebekissen ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Übung mit Rettung Innsbruck

Posted by:

Am Dienstag, 21.10.2014 wurde folgendes Szenario mit der Rettung Innsbruck geprobt: Im Kreuzungsbereich Rehgasse – Dr. Stumpf-Strasse kam es zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW kollidierte mit einem Moped. Der PKW krachte in die Müllinsel, der Fahrer war eingeklemmt. Der Mopedfahrer wurde von einem vorbeifahrendem LKW erfasst und unter den Zwillingsrädern eingeklemmt. Weiters stürzte eine Person über die Böschung ab.

Die Übung wurde vom Einsatzleiter in drei Abschnitte aufgeteilt:

  • Abschnitt 1 „Person unter LKW“. Hier galt es den LKW zu sichern und die ...
Bericht & Fotos ansehen →
0

Holmatro-Schulung im Detail

Posted by:

Nachdem die Handhabung des neuen hydraulischen Rettungsgerätes in einer 2. Schulung bei der BFI für einen weiteren Teil der Mannschaft durchgeführt wurde, bestand letzte Woche die Gelegenheit, die detailierten Möglichkeiten der Gerätschaften in einer praktischen Übung in Beisein eines Mitarbeiters der Lieferfirma WIEDERMANN zu testen.

Dabei konnten einige neue Bergemethoden und Arbeitsvorgänge, ermöglicht durch die zusätzliche Ausrüstung, erprobt werden.

Die erlernten Anwendungen werden dann im Frühjahr bei den wöchentlichen Übungen vertieft.

 

Bericht & Fotos ansehen →
0

Einschulung Holmatro – Teil 1

Posted by:

Das hydraulische Rettungsgerät des RLFA 2000/200 wurde in den letzten Tagen ausgetauscht. Aufgrund des Alters wurde das „Weber-Gerät“ durch einen neuen hydraulischen Rettungssatz der Fa. Holmatro ersetzt. Dieser besteht aus einer Schere (Schneidkraft 95 to), Spreizer, Rettungszylinder und Pedalschneider. Der Vorteil des Holmatrosystems ist, dass die Gerätschaften auch unter Druck gewechselt werden können und kompatibel mit den Rettungsätzen der Berufsfeuerwehr und der FF Amras sind.

Am 06.11.2012 fand für einen Teil der Mannschaft eine Schulung bei der BF Innsbruck statt. Durchgeführt ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

Übung – PKW-Unfall, Gramartstraße

Posted by:

Am Dienstag, 17.10.2012 war folgendes Übungsszenario an die Einsatzmannschaft gestellt „PKW-Unfall, Gramartstraße 185, Person eingeklemmt“.

Die Erkundung mit dem anwesenden Notarzt ergab folgende Lage: Der Lenker konnte sich aus dem Fahrzeug retten; der Beifahrer ist engeklemmt, der PKW liegt auf der Beifahrerseite und droht abzustürzen.

Die Aufgaben bestanden in erster Linie: Absichern der Unfallstelle, Fahrzeug mit Winde des RLFA sichern, Brandschutz aufbauen, Ausleuchten der Unfallstelle und Fahrzeug stabilisieren. Danach wurde eine Versorgungsöffnung für den Notarzt gemacht und in weiterer Folge die A-Säulen abgetrennt ...

Bericht & Fotos ansehen →
0