Berichte & Termine

weitere Alarmierungen…

Geschrieben von:

Neuerlich wurde die FF Hötting am 28.07. um 19:44 Uhr alarmiert. Diese Mal zum Besetzen der HFW, da die BFI bei einem Chlorgasaustritt gebunden war. Im Zuge dessen galt es einen Wassereinsatz in der Karwendelstraße sowie einen Brandmeldealarm in der Triendlgasse abzuarbeiten.

Kurz vor 21:30 Uhr konnte die Bereitschaft aufgehoben werden.

Kräfte der FF Hötting:
25 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Hötting:
RLFA 2000/200, TLFA 3000/500, DLK 23/12, KLFA, KDO
Einsatzleiter der FF Hötting:
HBI Alois Muglach

Hier der Bericht zum Chlorgaseinsatz auf tt.com

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting