Berichte & Termine

Weiterer Brandmeldealarm

Geschrieben von:

Einen Brandmeldealarm im Haus Salurnerstraße 15 hatte die von der Dienstagsübung auf der Wache befindliche Mannschaft am 19.08. um 22:11 Uhr abzuarbeiten. Auslösegrund war ein durch Zigaretten in Glut geratener Mülleimer, welche vom Personal jedoch bereits abgelöscht worden war. Nach einer Kontrolle war kein weiterer Einsatz mehr erforderlich.

Mannschaftsstärke FF-Hötting:
10 Mann / 14 Mann Bereitschaft Wache
Fahrzeuge FF-Hötting:
KDO, RLFA 2000/200, DLK 23/12
Einsatzleiter FF-Hötting:
HBI Alois Muglach
weitere Einsatzkräfte:
BF Bühne

 

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting