Berichte & Termine

Zimmerbrand Anichstraße

Geschrieben von:

Am 16.05.12 wurde die FF Hötting um 15.33 Uhr über Pager und Sirene zu einem Gebäudebrand in die Anichstraße alarmiert.
Vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens einer Heizdecke war in einer Parterrewohnung eine Matratze in Brand geraten, welche aber rasch gelöscht werden konnte. Nach anschließender Belüftung der verrauchten Wohnung konnte der Einsatz vor Ort beendet werden.

Mannschaftsstärke FF-Hötting:
14 Mann / 5 Mann auf Bereitschaft Wache Hötting
Fahrzeuge FF-Hötting:
RLFA 2000/200, TLFA 3000/500
Einsatzleiter FF-Hötting:
HLM Müller Hubert
weitere Einsatzkräfte:
BFI, Polizei, Rettung

0

Über den Autor:

HV Harald Reinthaler, Kommandant-Stv. der FF Hötting